Termin Info:
  • 17. Mai 2021
  • 19:00 Uhr
  • VHS Lippstadt, Barthstraße 2

Details

Veränderte Pflegekonzepte und neue Maschinen sind Instrumente für eine allmähliche Umstellung der städtischen Flächenbehandlung hin zu mehr Ökologie.

In Lippstadt sind bereits viele gute Beispiele auf den Weg gebracht worden, u.a. ist Lippstadt seit einem Stadtratsbeschluss im Sommer 2018 Bestandteil eines bundesweiten Netzwerks von über 260 Kommunen für Biologische Vielfalt. Als ein Vorreiter in der Weiterentwicklung kommunaler Grünflächenpflege gilt die Stadt Dortmund. Gemeinsam werden die dort gesammelten Erfahrungen diskutiert, um zusätzliche Impulse für Lippstadt zu erhalten. Ergänzend wird der Einsatz der "Lippstädter Blumenmischung" vorgestellt.

Vortrag in Kooperation mit der Lippstädter Blumengroup

Referenten: Jürgen Hundorf, Luise Hauswirth, Peter Hoffmann

Anmeldung inkl. Kontaktdaten: vhs@stadt-lippstadt.de

Wichtiger Hinweis: Anmeldung zur besseren Planungssicherheit bitte bis spätestens 10.05.2021

Bitte mitbringen: Mund-Nasen-Maske

 Anstelle einer Gebühr wird eine Spendenbox aufgestellt - Motto: "Pay what you want".